Micro-Fulfillment-Lösungen und -Systeme | FORTNA

Lösungen: Micro-Fulfillment

Micro-Fulfillment: schnelle und zuverlässige Auftragsabwicklung vor Ort

Mehr Tempo, Flexibilität und Reaktionsfähigkeit - Micro-Fulfillment ist eine der möglichen Antworten auf die sich dynamisch verändernde Nachfrage im E-Commerce. Bei FORTNA beginnen wir mit Ihren Unternehmenszielen und setzen diese dann mittels unserer Optimization Science™ in eine Lösung um, die sich auszeichnet durch die ideale Kombination von Erkenntnissen aus Ihren Realdaten, der am besten geeigneten, hochautomatisierten Technologien Lösungen sowie intelligenter Software.

Fulfillment Lösungen vor Ort für das Online-Geschäft

Micro-Fulfillment nutzt mehrere kleine Logistik-Standorte, die so nah wie möglich an den Endkunden angeschlossen sind. Diese Micro-Fulfillment-Center (MFC) entsprechen konzeptionell klassischen Logistikzentren, sind aber oft viel kleiner und so konzipiert, dass eine schnelle Distribution der Waren in dicht besiedelte Gebiete möglich ist.

FORTNA bringt Ihre Auftragsabwicklung ganz nah zu Ihren Kunden

  • schnellere und zuverlässigere Bearbeitung von Versandaufträgen
  • flexible Reaktion auf sich verändernde Kundenbedürfnisse
  • optimiertes, wirtschaftliches Fulfillment

Berechnen Sie mögliche Einsparungen mit dem FORTNA Goods-to-Person Tool

Steigern Sie die Produktivität Ihrer E-Commerce Kommissionierung durch Einsatz von Ware-zu-Person-Technologien. Nutzen Sie unser Assessment-Tool, um mögliche Einsparungen durch Automatisierung zu berechnen.

Einsparpotenzial jetzt berechnen
optimierung-motor-lager-ausführungssystem-fortna

Einführung von Micro-Fulfillment? Dieses Fragen sollten Sie bei Ihrer Entscheidung berücksichtigen:

  • Welche Filialen sollen zum Micro-Fulfillment-Center erweitert werden?
  • Bedient der Lagerbestand verschiedene Vertriebskanäle?
  • Wie hoch ist der Lagerumschlag in den Micro-Fulfillment-Centern?
  • Wie werden sich die Auftragsprofile und Materialflüsse im zentralen Logistikzentrum durch die Einführung des Micro-Fulfillments ändern?
  • Für welchen Vertriebskanal werden die generierten Umsätze erfasst, wie werden kanal-übergreifende Kosten zugeordnet?
  • Können Sie alle Lagerbestände im Netzwerk verfolgen und in Echtzeit mit der Nachfrage abgleichen?
  • Wie gehen Sie mit Teillieferung um - und welche Kosten entstehen Ihnen dadurch?
  • Wie kommunizieren Sie mit Kunden über voraussichtliche Lieferzeiten und Unvorhergesehenes?

Lesen Sie mehr zu diesem Thema unter Sechs Dinge, die Sie vor der Einführung von Micro-Fulfillment beachten sollten

Flexible, hochautomatisierte Micro-Fulfillment-Lösungen

Flexible Automatisierungstechnologien wie zum Bespiel autonome mobile Roboter (AMR), Shuttle Systeme und Hochregallager (AS/RS) Lösungen sowie Ware-zu-Person (GTP) Lösungen sowie Kompaktlager erweisen sich als wertvoller Bestandteil von Micro-Fulfillment-Lösungen. Um herauszufinden, welche dieser Technologien am besten zu Ihrer Abwicklung passt, sollten Sie sich folgende Fragen zu den konkreten Anforderungen Ihres Unternehmens stellen:

  • Wie viele Artikelpositionen wird die Lösung verarbeiten?
  • Wie viele Aufträge werden pro Tag bearbeitet, wie viele Zeilen hat ein Auftrag im Durchschnitt?
  • Welche verschiedenen Auftragsarten gibt es?
  • Gibt es Waren mit unterschiedlichen Temperaturanforderungen? Frische oder empfindliche Artikel?
  • Wie stark ist Ihr Wettbewerb? Welche Serviceversprechen geben Sie Ihren Kunden?

Video

AutoStore ist die ultimative Fulfillment Lösung. Es kombiniert die höchste Lagerdichte aller Ware-zur-Person-Lösungen mit Technologien mit hohem Durchsatz. Es ist genauso ideal für die Auftragsabwicklung in großen Distributionscentern wie für den Einsatz in lokalen Filialen und ihren begrenzten angeschlossenen Flächen.

AutoStore-Lösungen steigern die Produktivität durch kompakte Lagerung

Die Verlagerung hin zum E-Commerce in Verbindung mit fehlenden Arbeitskräften zwingt Supply-Chain-Manager dazu, ihre Prozesse neu zu überdenken und den Einsatz von Technologien in Betracht zu ziehen, um unnötige Wege zu vermeiden, Risiken zu reduzieren sowie Wirtschaftlichkeit und Kosteneinsparungen zu maximieren. AutoStore-Lösungen bieten unübertroffene Geschwindigkeit, Genauigkeit, Raumnutzung und Arbeitssicherheit.

Mehr erfahren: AutoStore

Ship from Store klingt interessant?

Ship from Store ist eine moderne Lösung, um die Geschwindigkeit und Verlässlichkeit der E-Commerce-Abwicklung zu steigern. Darüber hinaus ist es flexibel und kann sich den wechselnden Anforderungen disruptiver Zeiten anpassen. Zwölf Fragen zur Einführung von Ship from Store - FORTNA.

Mehr erfahren

fortna
Was FORTNA mitbringt ist bewährte Best Practice auf höchstem Niveau.

Director

Mr Price

FORTNA macht den Unterschied: erfolgreiches Micro-Fulfillment

Es beginnt mit der Strategie

Unser Blick auf die Intralogistik ist stets ganzheitlich - unsere Strategien berücksichtigen alle Einflüsse entlang der Lieferketten und ihre Auswirkungen auf die Gesamtheit der operativen Prozesse.

Logistikplanung, fest verankert in Data Science

Unsere wissenschaftlich fundierten, Praxis erprobten proprietären Modellierungstools und Algorithmen sorgen dafür, dass wir in unseren Lösungen maximale Effizienz und Ergebnisse erreichen können.

autonome-mobile-roboter-microfulfillment

Technologie: passgenau und individuell

Unsere Experten wählen die für Sie individuell am besten geeignete, passgenaue Technologie aus. Das Resultat: eine umfassende, optimierte und flexible Lösung, die Maßstäbe setzt.

FORTNA Insights: Micro-Fulfillment